Einloggen

Benutzername
Passwort

Pflanzen als Impulse hin zu deiner Intuition


Immer dann, wenn etwas besonders ins Auge fällt, also sehr auffällig ist, lohnt sich näheres Hinschauen, Ergründen und Hineinspüren. Beim Hineinspüren habe ich ihr das Wesen der Goldrute als verbindend und vereinend wahrgenommen. So, als wolle sie Spaltung und Trennung überwinden helfen.
Interessant!  Zeigt sie sich doch so vehement gerade dieses Jahr, 2021.
Gerade  jetzt kommt uns genau diese Qualität so wertvoll zu Hilfe und unterstützt uns feinstofflich.
In diesem Artikel will ich dich ermuntern: Nütze und übe dich in deiner Intuition, deinem Bauchgefühl, deinem inneren Wissen! Dies ist ein Geschenk, das du mit hier auf die Erde gebracht hast.
Probiere doch mal aus, was dir die Goldrute – oder eine andere Pflanze, die dich anzieht – mitteilt.
Du kannst es erspüren, erfühlen. Dazu braucht es lediglich Zeit, Ruhe und deine Bereitschaft, offen zu sein. Eröffne dir wieder den Raum, der verloren schien. Ob abtrainiert oder verdrängt, oder als fehlend gewähnt.  Es liegt an dir, an mir, an jedem Einzelnen, diese Qualität und dieses große Potenzial wieder zu gewinnen. Einfach durch Spüren, Fühlen und mit allen Sinnen sein.
Das lehrte mich dieses Jahr die Goldrute.
Probiere es aus! Lass die Bücher beiseite und lese in deiner eigenen inneren Weisheit.
Schieb Urteile und Vorurteile – die allesamt aus Vergangenem geboren werden – erst mal zur Seite und gewinne die Informationen aus der Gegenwart, dem Jetzt. Aus dem, was ist.
Versuch‘s mal…
Setze dich zu einer Pflanze oder lege dich neben sie ins Gras. Betrachte sie. Ihren Wuchs, ihre Blätter, den Stängel, die Blüten… wenn du sicher bist, dass sie genießbar ist kannst du auch ein Blatt in den Mund nehmen und sie schmecken… schließe die Augen und atme tief ein und aus… was riechst du? Woran fühlst du dich erinnert? Was spürst du? Weiches Gras, piksende Strohhalme…? Was hörst du? Insekten brummen, zirpen, schwirren? Das leise Flüstern des Windes? Wie fühlst du dich? Hast du gar innere Bilder oder Worte?
Bleibe solange du möchtest in dieser Verbindung mit der Pflanze.
Wenn du deine Lider wieder öffnest, betrachte nochmals die Pflanze.
Vielleicht siehst du sie nun mit anderen Augen…
Ich wünsche dir viele zauberhafte Begegnungen und Momente mit den Pflanzen.
Renate Ittlinger


Reservierter Bereich

Kurskalender

Juli   2024
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Kommende Kurse

Pendelkurs
24/Jul/2024
Energetische Methoden
Preis: €75,00
Banner290x290